TCB-Newsletter Nr 22-2020

TCB-Lockerungen in Coronazeiten!

 
Liebe TCB-Freundinnen und -Freunde,

recht herzlichen Dank für das bisher überwiegend disziplinerte Verhalten aller TCB-Spielerinnen und -Speieler in diesen herausfordernden Zeiten.

Deshalb hat der Vorstand in seiner letzten Sitzung, die erstmals - natürlich mit ausreichendem Abstand - auf der grünen Wiese stattfand, zwei Maßnahmen beschlossen, die den Spielbetrieb betreffen.

  1. Die normale Gastspielregelung tritt ab sofort wieder in Kraft.
  2. Mannschaften können wieder in Gruppen (max. 4 Personen pro Platz) trainieren, wenn pro Platz ein Tennisassistent benannt ist. Die Trainingszeiten sind im Belegungsplan kenntlich gemacht.
  3. Das Doppelspiel ist zurzeit nicht möglich.
  4. Der TCB nimmt mit den meisten Mannschaften am Wettspielbetrieb des WTB teil: Damen, Herren (2), Damen 40, Herren 50, Herren 60, Herren 70, Hobby (1), Jugend (U15, U18).
  5. Das Sommerfest 2020 fällt aufgrund der aktuellen Lage leider aus. Wenn es die Rahmenbedingungen zulassen, überlegt die Vorstandsschaft eine alternative Hocketse (nähere Informationen folgen ggf.)
  6. Die Auslastung der Tennisanlage ist seit Öffnung des Spielbetriebes bei rund 25%. Jeder, der es möchte, kann zurzeit Tennis spielen. Eintragung erforderlich.
  7. Der Wirtschaftsdienst wird zurzeit auf die Corona-Bedingungen hin organisiert. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne melden oder sprecht die Vorstandsmitglieder auf der TCB-Anlage einfach an.

Sportliche Grüße

Euer TCB-Vorstand

Joomla templates by a4joomla