Spielbericht 26.06.2023: Siegreiche Junioren U18 des TC Besigheim

Spielwoche KW25


Auftakt der vergangenen Spielrunde machten die Herren 70 in der Doppelrunde. Leider verloren sie gegen den TA TV Tamm 1898 mit 1:3. Gerhard Reisinger / Wolfgang Joos gewannen ihr Match im Dreisatz.

Die Junioren U15 mussten sich gegen den TC Kornwestheim sehr knapp mit 3:3 und 6:7 Spielen geschlagen geben. Leon Jahnz und Nicklas Schütz gewannen ihre Einzel. Das Doppel Philipp Schütz / Nicklas Schütz holte den dritten Punkt.

Eindeutig gewannen die Junioren U18 mit 5:1 gegen den TC Neckarwestheim. Julius Wenz, Frederik Neubauer, Noah Weigner und Lucas Schellenbauer gewannen ihre Einzel souverän. Das Doppel Wenz / Weigner holte den fünften Punkt.

Einen knappen Sieg holten die Herren 60 gegen den TV Feuerbach mit 3:3 und 7:6 Spielen. Klaus Artinger und Christian Efler gewannen ihre Einzel eindeutig. Das Doppel Artinger / Gerhard Reisinger holte den dritten Punkt.

Die Damen 40 mussten sich beim TA TSV Neuenstadt mit 1:5 geschlagen geben. Das Doppel Meike Bergheimer / Ulricke Wenz holte in einem eindeutigen 6:0 6:0 Sieg den Punkt.

Eine sehr knappe Niederlage mussten unsere Herren 1 gegen den TC Hirschlanden 3 mit 3:3 und 7:8 Spielen einstecken. Nach dem Sieg der Einzel durch Thomas Michalik und Felix Schlegel, holte das Doppel Schlegel / Maximilian Schwitalla den dritten Punkt.

Auch die Herren 2 verloren gegen den TA KSV Hoheneck 2 1:5. Lediglich das Doppel Tobias Pfitzenmaier / Michael Marschall gewannen ihr Doppel souverän.

Die Damen empfingen den TC Benningen und verlor ganz knapp mit 3:3, 7:7 und 49:54 Spielen. Andrea Spachmann, Rebecca Kühnel holten die Punkte sowohl in ihren Einzeln als auch in ihrem Doppel.

 

Joomla templates by a4joomla